Apples nächste Quartalszahlen am 30. Oktober

Apples hat kürzlich das Datum bekannt gegeben, an welchem das Unternehmen seinen nächsten Geschäftsbericht veröffentlichen wird. Die Zahlen für das vierte Fiskalquartal 2019 wird Apple am Mittwoch, 30. Oktober nach Börsenschluss in New York veröffentlichen. Apples Q4 entspricht dem «Sommer»-Kalenderquartal mit den Geschäften der Monate Juli, August und September.

Apple selbst prognostizierte Ende Juli bei der Bekanntgabe des letzten Geschäftsberichtes, dass im nun vergangenen Quartal zwischen 61 und 64 Milliarden US-Dollar umgesetzt werden – dies bei einer Gewinnmarge von 37.5 bis 38.5 Prozent. Vor einem Jahr setzte Apple im Q4 62.9 Milliarden US-Dollar um. Apple erwartete entsprechend ein in etwa gleich gutes Quartal wie vor einem Jahr.

Apples Quartalszahlen werden am 30. Oktober um 21:30 Uhr MEZ veröffentlicht, gefolgt vom traditionellen «Conference Call». macprime wird am Mittwoch-Abend zeitnah über die neuen Zahlen berichten und die Ergebnisse in den darauffolgenden Tagen wie gewöhnlich ausführlich analysieren.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am