Apples Sport-Comedy-Serie «Ted Lasso» kommt am 14. August

Vergangenen Oktober wurde bekannt, dass Apple eine neue Comedy-Serie namens «Ted Lasso» mit Jason Sudeikis («Saturday Night Live», «Horrible Bosses», «We’re the Millers») in der Hauptrolle plant. Zu dieser Serie hat Apple vor dem Pfingst-Wochenende ein erstes Bild veröffentlicht. Ausserdem hat der Mac-Hersteller den Serien-Start für den 14. August angekündigt.

Die Serie handelt von einem Amercian-Football-Coach, der sich ohne jegliche Vorkenntnisse als Trainer einer englischen Fussball-Mannschaft versucht.

Sudeikis ist ausserdem Co-Autor und auch ausführender Produzent der Serie, genauso wie Serien-Miterschaffer Bill Lawrence («Scrubs»). Dessen Produktionshaus «Doozer Productions» wird die Serie zusammen mit Warner Bros. Television und Universal Television (NBCUniversal Content) produzieren. Jeff Ingold von Doozer agiert ebenfalls als ausführender Produzent. Liza Katzer wird als Co-Ausführende Produzentin gelistet.

Die Serie basiert auf einer von «NBC Sports» eingeführten Figur, mit welcher der Sportsender 2013 die Übertragung von Premier-League-Spielen bewarb. Entwickelt wurde die Serie neben Sudeikis und Lawrence auch von Joe Kelly («How I Met Your Mother») und Brendan Hunt.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Im Artikel erwähnte tv+-Inhalte

Zugehörige Themen