Apples Top-Produkt 2008

1’385 macprime.ch-Leser haben entschieden: das iPhone 3G ist das «Top Apple Produkt 2008». Die Entscheidung ist - wie bereits vor einem Jahr - sehr eindeutig ausgefallen: 48% aller Teilnehmer stimmten für das Apple-Mobiltelefon, das iPhone 3G. Auf dem zweiten und dritten Platz folgen die Unibody MacBooks und MacBook Pros. Die Consumer-Notebooks erreichten mit 203 Stimmen 15%, das Profi-Notebook erhielt 157 Stimmen bzw. 11%. Auch auf dem vierten Platz landete ein Notebook: das MacBook Air angelte sich 90 Stimmen und hatte somit einen Anteil von 6%. Die erste Software bzw. Non-Hardware ist der App Store, welcher - überraschenderweise - nur 5% erreichte (71 Stimmen).

Die komplette Umfragen-Ergebnisse gibt’s in unserem Umfrage-Archiv.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am