Apples Web-basierte Music-App verlässt Beta-Status

Anfang September vergangenen Jahres lancierte Apple eine Beta einer Web-Version des Musik-Streamingdienstes «Apple Music». Die Web-basierte Music-App hat den Beta-Status nun verlassen. Wer beta.music.apple.com besucht, wird automatisch auf das neue music.apple.com umgeleitet.

Die Web-Version spielt die Inhalte aus dem umfassenden Streaming-Dienst direkt im Browser ab. Einerseits lässt sich das Angebot von Apple Music durchstöbern und alle Titel probehören, andererseits kann man sich beim Dienst mit der eigenen Apple ID anmelden, um direkt im Browser Zugriff auf den ganzen Katalog und alle persönlichen Playlists und Inhalte zu erhalten.

Durch die Web-Ausgabe erhalten auch Nutzer von Plattformen Zugriff auf den Apple-Streamingdienst, für welche es keine nativen Apps von Apple gibt – so beispielsweise Chrome OS oder Linux-Derivate.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.