«Bad Monkey»: Apple gibt Auftrag für neue Drama-Serie

Apple hat eine neue Serie namens «Bad Monkey» in Auftrag gegeben. Das neue 10-Episoden umfassende Drama stammt vom Emmy-nominierten Autor und Produzenten Bill Lawrence, der sich bereits für die beiden Hit-Serien «Scrubs» und «Ted Lasso» mitverantwortlich zeigte. In der Serie zu sehen sein wird der bekannte Hollywood-Schauspieler Vince Vaughn («The Break-Up», Wedding Crasher», «Brawl in the Cell Block 99»).

In «Bad Monkey» wird die Geschichte von «Andrew Yancy» erzählt (gespielt von Vaughn), einem «ehemaligen Detektiv, der im südlichen Florida zu einem Restaurant-Inspekteur degradiert wurde». In Apples Synopsis heisst es weiter: «Ein abgetrennter Arm, der von einem Touristen beim Angeln gefunden wird, zieht Yancy in die Welt der Gier und Korruption, die das Land und die Umwelt sowohl in Florida als auch auf den Bahamas dezimiert. Und ja, ein Affe kommt darin vor.»

Produziert wird die Serie für Apple wie «Ted Lasso» von Warner Bros. Television, mit welchen Lawrence einen Gesamtvertrag hat. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen 2013er-New-York-Times-Bestseller-Roman von Carl Hiaasen.

Lawrence wird den Roman für die Serie adaptieren und die Serie auch zusammen mit seinen «Doozer Productions»-Kollegen Matt Tarses und Jeff Ingold ausführend produzieren. Auch Hauptdarsteller Vaughn wird als ausführender Produzent gelistet. Liza Katzer ist mit-ausführende Produzentin.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Im Artikel erwähnte Apple-TV-Plus-Inhalte

Zugehörige Themen

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.