Film der Woche: «Kika»

Der neue «Film der Woche» im Schweizer iTunes Store heisst «Kika». Der Film mit Verónica Forqué, Peter Coyote und Victoria Abril stammt aus dem Jahr 1993. Der Film hat eine Altersbeschränkung von 16 Jahren. In der Internet Movie Database kommt der Film aktuell mit über 6’900 Stimmen auf ein Rating von 6.3/10.

Kika ist jung, verführerisch, naiv und durchaus katastrophenerprobt, zudem stets in Abenteuer verstrickt, manchmal unabsichtlich, doch selten unfreiwillig. Kika lebt mit dem Fotografen Ramon zusammen. Ramons Spezialität sind Fotos von Damendessous. Kika liebt Ramon und Ramon liebt Kika, aber: Kika und Ramon sind inkompatibel und verstehen sich nicht. Zu dem Labyrinth der Leidenschaft, das sich um Kika herum aufbaut, gehört auch der amerikanische Schriftsteller Nicolas. Kika schläft mit Nicolas. Ramon hat keine Ahnung von diesem Verhältnis, ebenso wenig wie Kika etwas über Ramons Beziehung zu der schrillen Moderatorin Andrea weiss und darüber, was Ramon mit deren Gesichtsnarbe zu tun hat.
Film-Beschreibung aus dem iTunes Store

Als «Film der Woche» kann der Film für aktuell CHF 1.50 gemietet werden. Kaufpreis: CHF 10.00.

Kleiner Tipp: Wer über diesen Link im iTunes Store einkauft, unterstützt damit macprime.ch! Der Preis für euch bleibt gleich - wir erhalten von Apple 4% Provision!

Von Patrick Bieri
Veröffentlicht am