Häuser-Doku «Home» ab 17. April auf Apple TV+

Die Dokumentar-Serie «Home» über «aussergewöhnliche Häuser und deren Erschaffer» wird am 17. April auf Apple TV+ veröffentlicht. Die Serie besteht je nach Quelle bei Apple selbst aus neun oder zehn halbstündigen Episoden.

Ausführende Produzenten bei «Home» waren Joe Poulin, Matthew Weaver, Bruce Gersh, Ian Orefice, Doug Pray, Collin Orcutt, Matt Tyrnauer, Corey Reeser, Kim Rozenfeld und ausführender Co-Produzent Nick Stern.

Die Serie wurde im Auftrag von Apple von MediaWeaver, Four M Studios und Altimeter Films produziert.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am