iTunes Film der Woche: «Tom meets Zizou: Kein Sommermärchen»

Der neue «Film der Woche» im Schweizer iTunes Store heisst «Tom meets Zizou: Kein Sommermärchen». Der Film mit Thomas Broich, Michael Oenning, Ude Lattek und Christoph Daum stammt aus dem Jahr 2011. Der Film hat keine Altersbeschränkung. In der Internet Movie Database kommt der Film aktuell mit rund 380 Stimmen auf ein Rating von 7.8/10.

2003 macht der 22 Jahre alte Thomas Broich als Zweitligaspieler in der bayrischen Provinz erstmals von sich Reden. Bald gilt er zwischen Schweinsteiger und Podolski als Hoffnungsträger für die Nationalmannschaft. Er liebt das Leben, Literatur und moralische Werte - wird von den Medien als „der andere Profi“ entdeckt und als „Mozart“ und „neuer Netzer“ gepriesen. Er bekommt zunehmend Probleme mit autoritären Trainern und kann sich immer weniger mit den Mechanismen der Branche identifizieren. Sein Anderssein und die Erwartungshaltung von Zuschauern und Medien wenden sich nun gegen ihn, seine Karriere gerät ins Wanken. 2009 bemerkt Broich Symptome von Depressionen und ist kurz davor, seine Profi-Laufbahn zu beenden. Doch hat er noch eine bessere Idee, die ihn fern der Heimat wieder mit dem Fußball und mit sich selber versöhnt…
Film-Beschreibung aus dem iTunes Store

Als «Film der Woche» kann der Film für aktuell CHF 1.50 gemietet werden. Kaufpreis: CHF 10.00 in HD bzw. CHF 8.00 in SD.

Kleiner Tipp: Wer über diesen Link im iTunes Store einkauft, unterstützt damit macprime.ch! Der Preis für euch bleibt gleich - wir erhalten von Apple 7% Provision!

Trailer zu «Tom meets Zizou: Kein Sommermärchen»

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am