Jailbreak der zweiten Apple-TV-Generation bereits geglückt

Wenige Tage nach dem Verkaufsstart der zweiten Apple-TV-Generation vermeldet das Dev-Team bereits den erfolgreichen Jailbreak des auf den neuen Apple-TV-Geräten installierten Betriebssystems iOS 4.1. Die benötigte Software, um den Jailbreak durchzuführen, wurde allerdings noch nicht veröffentlicht. Es ist auch noch unklar, welche Möglichkeiten mit dem Jailbreak einhergehen. Auf dem Apple TV ist lediglich eine Applikation installiert, welche die Benutzeroberfläche für die Set-Top-Box liefert. Ein Interface zur Verwaltung von Apps ist nicht vorgesehen. Für den Betrieb vorhandener iOS-Apps stellt sich ausserdem die Frage, wie die Apps auf dem Apple TV gesteuert werden könnten. Hardwaremässig scheint die neue Apple-TV-Box durchaus Potenzial zu besitzen. Neben 256 Megabyte Arbeitsspeicher sind auch acht Gigabyte Flash-Speicher ab Werk installiert.

Von Daniel Aeschlimann
Veröffentlicht am