LiveTicker zur Special-Event-Keynote am 2. März 2011

Anlässlich des Special Events am Mittwoch lädt Apple nach San Francisco: Um 10:00 Uhr Ortszeit (19:00 Uhr unserer Zeit) startet Apple die Keynote, bei welcher mit Neuigkeiten zur zweiten iPad-Generation gerechnet werden darf. Wie gewohnt ist macprime.ch wieder mit einem LiveTicker am Start. Wir sind live mit dabei und berichten wie gewohnt zeitnah und ausführlich über die Neuheiten aus dem Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco. Kurz vor dem Start (ca. 18 Uhr) der Keynote werden wir die normale Seite auf unseren LiveTicker unter liveticker.macprime.ch umleiten – am Besten schon jetzt bookmarken!

Von Daniel Aeschlimann
Veröffentlicht am

4 Kommentare

Profilfoto von ThePunisher25

Kommentar von ThePunisher25

Ich persöhnlich habe ein IPad 1,das liegt in der Ecke rum und ich weiß nicht was ich damit anfangen soll? Als Laptop ersatz ist es nicht wirklich zu gebrauchen,als Pc ersatz erst Recht nicht. Das ist wie ich finde nur ein “Ich habe ein IPad” Hype und weiter nichts,Apple Produziert meiner meinung nach eh, Schwache Ware! Was ich damit meine ist die Hardware ist durchschnittlich aber der Preis dafür ist immens! Bei anderen Herstellern bekommt man weit aus billigere IPads oder IPhone’s mit besserer Hardware.Nur da ist ja kein Apple drauf.

Das IPad 1 habe ich geschenkt bekommen von daher,habe ich es,weiß aber nicht was man bitte damit anstellen sollte…wenn man einen Laptop (der extrem Billiger ist und bessere Hardware bietet)hat.

Profilfoto von kim88

Kommentar von kim88

Ich habe auch ein iPad benutze es allerdings täglich, dafür ist mein Notebook schon lange nicht mehr gebraucht worden - keine Ahnung ob das Ding noch läuft.

Ich brauch es fürs Pendeln, praktisch um die aktuellen Nachrichten zu lesen, und kurze Dokumente bearbeiten. Bevor ein Meeting kommt in einem Dokument mit Pages noch die wichtigsten stellen rot markieren, etc - macht spass!

Es ist leichter als ein Notebook und schneller Betriebsbereit und auch schneller wieder im Standby Modus - daher ich liebe das Gerät!

Produktiv Arbeiten (Dokumente, Webdesign, etc) mach ich eh an einem stationären Computer, mit einer dauerhaften internetverbindung.

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.