Logic Pro X mit umfangreichem Update

Apple hat ein umfangreiches Update für die professionelle Musik-Produktionssoftware «Logic Pro X» veröffentlicht. Version 10.5 umfasst unter anderem eine professionelle Version von Live Loops, neue Beat-Making-Werkzeuge und einen neugestalteten Sampling-Workflow. Apple nennt die neue Version gar das «grösste Update für Logic seit der Einführung von Logic Pro X». Details zum Update gibt es in der Pressemitteilung von Apple und auf der Produkt-Webseite zu Logic Pro X.

Logic Pro X 10.5 ist ein kostenloses Update für alle bestehenden Anwender der Profi-Software. Neukunden können die Applikation über den Mac App Store für 200 Franken erwerben. Die Software kann in einer Trial-Version während derzeit 90 Tagen kostenlos ausprobiert werden.

Ebenfalls aktualisiert hat Apple die «Logic Remote»-App. Die kostenlose «Begleitapp» für iPhone und iPad erlaubt das Steuern von Logic-Funktionen und -Instrumenten per Multi-Touch.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am