Netzneutralität wird in der Schweiz gesetzlich verankert

Sowohl National- wie auch Ständerat haben sich darauf geeinigt, dass die Netzneutralität in der Schweiz gesetzlich verankert werden soll. Die Bestimmung ist Bestandteil der Revision des Fernmeldegesetzes. Die Überarbeitung des umfassenden Regelwerks befindet sich derzeit auf der Zielgeraden.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am