Neu auf Apple TV+: Serien «Acapulco» und «Get Rolling With Otis» sowie S2-Finale von Ted Lasso

Mit dem heutigen Freitag sind auf Apple TV+ wieder neue Inhalte veröffentlicht worden. Neu zum Angebot dazugestossen sind die bilinguale Comedy-Serie «Acapulco», die Kinderserie «Get Rolling With Otis (Otis rollt zur Hilfe!)» und das Staffelfinale zu Ted Lasso S2.

Stefan Rechsteiner

Acapulco

Die Spanisch- und Englisch-sprachige Serie Comedy-Serie «Acapulco» ist inspiriert vom Box-Office-Hit «How to be a Latin Lover». Wie im Film spielt auch in der neuen Apple-Serie Eugenio Derbez die Hauptrolle. «Acapulco» spielt im Jahr 1984 und zeigt die Geschichte eines jungen mexikanischen Mannes, dessen «Traum wahr wird, als er den Job seines Lebens beim angesagtesten Resort in Acapulco erhält».

Trailer zu «Acapulco» (Apple)

Get Rolling With Otis

Die neue animierte Kinderserie «Get Rolling With Otis (Otis rollt zur Hilfe!)» erzählt in ihrer ersten Staffel mit acht Episoden von den Abenteuern eines «kleinen Traktors mit einem grossen Herz».

Trailer zu «Get Rolling With Otis» (Apple)

S2-Finale zu «Ted Lasso»

Mit der zwölften Episode «Inverting the Pyramid of Success (Die umgedrehte Erfolgspyramide)» wird die zweite Staffel von Apples Hit-Serie «Ted Lasso» abgeschlossen. Die neue Staffel startete Ende Juli und ist damit nun komplett auf Apple TV+ verfügbar. Apple hat schon vorzeitig eine dritte Staffel in Auftrag gegeben. Die Dreharbeiten dazu werden im Januar in West-London starten.

Neue Episoden laufender Serien

Zustäzlich zum Ted-Lasso-S2-Finale, dem Start von «Acapulco» und der Veröffentlichung von «Get Rolling With Otis (Otis rollt zur Hilfe!)» sind heute auf Apple TV+ auch je eine neue Episode der zweiten Staffel «See – Im Reich der Blinden», der zweiten Staffel «Truth Be Told – Der Wahrheit auf der Spur», der zweiten Staffel «The Morning Show» und der Sci-Fi-Serie «Foundation» veröffentlicht worden.

Nächste Woche: Musik-Doku, Kinderserie und «See»-S2-Finale

Auch nächste Woche erscheint auf Apple TV+ eine neue Kinderserie. «Puppy Place» ist eine «liebenswerte» Live-Action-Serie für Kinder über die Suche nach einem Zuhause für Welpen. Ebenfalls am 15. Oktober erscheinen wird auf Apple TV+ eine Musik-Dokumentation über die Band «The Velvet Underground». Weiter wird nächsten Freitag auch das Finale zur zweiten Staffel des düsteren Epos «See – Im Reich der Blinden» auf Apples Video-Streamingdienst veröffentlicht.

Zugehörige Themen

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.