Neue iMac ab sofort verfügbar

Die neuen ultra-dünnen iMac-Modelle sind ab sofort im Apple Online Store (CH, DE, AT) oder beim autorisierten Händler verfügbar. Das 21.5-Zoll-Modell kann ab heute gekauft werden. Das 27-Zoll-Modell folgt im Verlaufe des Dezembers (in «2-3 Wochen»), kann aber ab heute vorbestellt werden.

Da die iMacs nun wieder bestellbar sind, endet somit eine gut einmonatige Wartezeit, in welcher es weder möglich war die neuen Modelle vorzubestellen, noch alte Modelle zu erwerben — der iMac, Apples erfolgreichster Desktop-Computer, war nun während 6 Wochen käuflich nicht mehr erhältlich.

Der neue 21-Zoll-iMac mit einem 2.7 GHz Intel Core i5 Prozessor kostet CHF 1’499.–. Der besser ausgestattete 21-Zoll-iMac mit einem 2.9 GHz Intel Core i5 Prozessor kostet CHF 1’699.–. Auch beim 27-Zoll-iMac gibt es zwei Standard-Konfigurationen, wobei die schwächere Variante mit einem Intel Core i5 Prozessor mit 2.9 GHz daherkommt und CHF 2’049.– kostet. Die best-ausgestatteste Standard-Ausrüstung beim 27-Zoll-Modell verfügt über einen Intel Core i5 Prozessor mit 3.2 GHz und kostet CHF 2’279.–.

Ausser beim günstigsten iMac mit 21.5-Zoll kann bei allen Modellen Apples «Fusion Drive» für CHF 275.– als Option konfiguriert werden. Optional können auch grössere SSDs bis 768 GB verbaut werden. Der beim 21.5-Zoll-Modell fest-verbaute und deshalb später nicht erneut aufrüstbare Arbeitsspeicher kann von den standardmässig verbauten 8 GB auf 16 GB (21.5-Zoll Modelle) bzw. 32 GB (27-Zoll Modelle) erweitert werden. Auch der Prozessor kann bei allen Modellen aufgerüstet werden. Beim 27-Zoll-Modell kann man zudem auf eine NVIDIA-Grafikkarte (GeForce GTX 680MX) mit 2GB VRAM zurückgreifen.

Kleiner Tipp: Wer über diesen Link im Apple Online Store einkauft, unterstützt damit macprime.ch! Der Preis für euch bleibt gleich - wir erhalten von Apple 3% Provision! Neu auch für Deutschland und Österreich.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

12 Kommentare

Kommentar von ich_3

“Der fest-verbaute und deshalb später nicht erneut aufrüstbare Arbeitsspeicher kann von den standardmässig verbauten 8 GB auf 16 GB (21.5-Zoll Modelle) bzw. 32 GB (27-Zoll Modelle) erweitert werden.”

Dies stimmt nicht ganz. Beim 27”-Zöller sind (Zitat Apple) “vier zugängliche SO-DIMM Steckplätze” vorhanden. Man kann also sehr wohl später umrüsten.

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.