Neue iPhone-Werbekampagne fokussiert auf Android-Switcher

Apple hat eine neue Werbekampagne für das iPhone gestartet, welches auf potentielle «Switcher» abzielt die derzeit ein Smartphone mit Android oder einer anderern Plattform benutzen.

Stefan Rechsteiner

In einer Handvoll kurzer abstrakter Werbespots vergleicht Apple das Benutzererlebnis anderer Plattformen mit jenem eines iPhones — Performance, Datenschutz, Bedienungsfreundlichkeit und das Übernehmen von Fotos und Musik sind die Themen der ersten fünf Videos der Kampagne.

Gleichzeitig mit der Veröffentlichung der neuen Kurzwerbespots hat Apple auch die Webseite apple.com/switch überarbeitet. Die Webseite titelt «Das Leben ist einfacher mit einem iPhone» und zeigt auf, wie einfach es ist, von Android zu iOS zu wechseln (mit der «Move to iOS»-App aus dem Google Play Store) und erklärt in Apples Marketing-Mannier, wo, wie und warum das iPhone anderer Plattformen überlegen ist. Dabei werden auch auf der Webseite Themen wie Geschwindigkeit, Kamera, Datenschutz, einfache Bedienung, aber auch der Support via Twitter, App oder die Apple Retail Stores und sogar Apples Umwelt-Engagement behandelt.

iPhone-Werbespot «Photos»
iPhone-Werbespot «Jump»
iPhone-Werbespot «Fast»
iPhone-Werbespot «Music»
iPhone-Werbespot «Privacy»