Neuer Mac Pro jetzt erhältlich

Ab sofort ist der neue Mac Pro erhältlich. Wie gestern von Apple angekündigt kann der kompakte neue Mac-Bolide nun im Apple Online Store (DE oder AT), in den Apple Retail Stores und über autorisierte Apple Händler bestellt werden. Hergestellt wird der zylindrige Mac in den USA, in Austin (Texas) — dies bestätigte Apple CEO Tim Cook gestern in einem Tweet.

Der neue Mac Pro ist mit 3.7 GHz Quad-Core Intel Xeon E5-Prozessoren mit «Turbo Boost» bis zu 3.9 GHz, dualen AMD FirePro D300 GPUs mit jeweils 2 GB VRAM, 12 GB Arbeitsspeicher und 256 GB PCIe-basierten Flash-Speicher ab CHF 3’399.– verfügbar (DE oder AT). Desweiteren gibt es den neuen Mac Pro mit einem 3.5 GHz getakteten 6-Core Intel Xeon E5-Prozessor mit «Turbo Boost» bis zu 3.9 GHz, dualen AMD FirePro D500 GPUs mit jeweils 3 GB VRAM, 16 GB Arbeitsspeicher und 256 GB PCIe-basierten Flash-Speicher ab CHF 4’499.– (DE oder AT).

Die Konfigurationsmöglichkeiten sind schnellere 8-Kern oder 12-Kern Intel Xeon E5-Prozessoren zum Aufpreis von bis zu 3850 Franken, AMD FirePro D700 GPUs mit 6 GB VRAM für 1100 Franken, bis zu 64 GB Arbeitsspeicher für zusätzliche gut 1400 Franken und bis zu 1 TB PCIe-basierten Flash-Speicher für 900 Franken.

Zum neuen Mac Pro bietet Apple im Online Store ein 4K-fähiges Display von Sharp für 4499 Franken an (Sharp PN-K321).

Kleiner Tipp: Wer über diesen Link im Apple Online Store einkauft, unterstützt damit macprime.ch! Der Preis für euch bleibt gleich - wir erhalten von Apple 3% Provision! Neu auch für Deutschland und Österreich.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

3 Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.