Neues iPad: Campen vor dem Apple Store Zürich

Vor dem Apple Retail Store an der Bahnhofstrasse in Zürich warten seit gestern Abend erste iPad-3rd-Generation-Interessenten auf den Verkaufsstart des neuen Tablets — dieser startet heute Morgen in diversen Schweizer Apple Stores, -Shops und -Retailern um Punkt 08:00 Uhr.

Wie uns Leser schrieben warteten bereits seit gestern Nacht über ein Duzend vor dem Store — um die Wartezeit etwas angenehmer zu gestalten haben viele Stühle und Decken mitgenommen. Die ersten stehen bereits seit dem gestrigen Abend an — so zum Beispiel Twitter-Benutzer @2488ch, der seit gestern um 20 Uhr ansteht und der Zehnte in der Reihe ist. Das Apple-Store-Team zeigte sich wie immer sehr zuvorkommend und hat den Wartenden wieder ein Kabel mit Strom parat gelegt. Laut Twitter-Benutzer igazz24 stehen aktuell, 2.5 Stunden vor Verkaufsbeginn bereits soviele vor dem Store an, dass die Menschenschlage sich bereits bis zum Mc Donalds hin zieht.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Bildergalerie

4 Kommentare

Kommentar von Glider

Wird mir ein Leben lang ein Rätsel bleiben, wie man sich dazu erniedrigen kann… Ich bin heute morgen zu einem autorisierten Apple Händler direkt ohne anzustehen an die Kasse und habe mir das 32GB einpacken lassen und 5 Minuten später schon wieder draussen. Insofern bin ich wohl nachtragend, habe mir vor zwei Jahren geschworen: TNT nie wieder :-)

Kommentar von MacDan

Grrh, das letzte Mal beim iPad 2 wars so einfach: Ab 16 Uhr durften sie verkauft werden, ich schlenderte nach 17 Uhr in den Manor und konnte eines kaufen. Heute Morgen um 8:30: Manor Freiburg hatte 1 (ein!) neues iPad 64GB WiFi, das schon reserviert war; daneben warteten ca. ein Dutzend 4Gs auf Freiwillige…schade dieses Missverhältnis.

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.