Orange vertröstet iPhone-Interessierte auf die nächsten Tage

Orange hat soeben ein Mail an alle Interessenten, die sich unter orange.ch betreffend iPhone-News eingetragen haben, geschrieben.

Leider nennt Orange nach wie vor keine Details zu den Abos und Tarifen des iPhone 3G … vertröstet jedoch mit «Wir kommen in den nächsten Tagen mit attraktiven Angeboten auf Sie zurück.» auf die nächsten Tage.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

24 Kommentare

Kommentar von dakis (Gelöschter User)

Bei Orange sind Inklusivminuten etc. eigentlich ueblich - denke mal, dass wir da sicher was sehen werden. Da Orange kein EDGE Netz hat und das UMTS Netz noch lange nicht ueberall verfuegbar ist, koennen sie auch gefahrlos eine Daten-Flat bringen - im Wissen, dass diese ohnehin kaum einer ausnuetzen kann.

Ich hoffe aber, dass die Swisscom die Pakete noch nachbessert, sollte Orange deutlich attraktivere Angebote zeigen. Vor allem die Sache mit den Hotspots und dem Inklusivvolumen und dem 1gb Maximum im groessten Paket ist noch deutlich verbesserungsfaehig.

dakis

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.