Oscar-Preisträger dreht Kurzfilm mit iPhone

In Kooperation mit dem französischen Regisseur Michel Gondry, hat Apple auf dem französischen YouTube-Kanal den Kurzfilm «Detour» veröffentlicht. Der Film wurde vollumfänglich auf dem iPhone 7 gefilmt. Gondry wurde 2005 mit dem «Bestes Originaldrehbuch»-Oscar für «Eternal Sunshine of the Spotless Mind» prämiert.

Kurzfilm «Detour» von Michel Gondry

Zusätzlich dazu wurden mehrere «Behind The Scenes»-Videos publiziert:

«Détour – Bande-annonce officielle – Apple»
«Dans l’œil de Michel Gondry – L’effet cinéma – Réalisé avec l’iPhone»
«Dans l’œil de Michel Gondry – L’accéléré – Réalisé avec l’iPhone»
«Dans l’œil de Michel Gondry – Image par image – Réalisé avec l’iPhone»
«Dans l’œil de Michel Gondry – Le ralenti – Réalisé avec l’iPhone»
«Dans l’œil de Michel Gondry – Scène de nuit – Réalisé avec l’iPhone»
«Dans l’œil de Michel Gondry – Illusion d’optique – Réalisé avec l’iPhone»

Von Thomas Meichtry
Veröffentlicht am