Psycho-Thriller «Servant»: Vierte und letzte Staffel kommt im Januar – erster Teaser

Apples Psycho-Thriller-Serie «Servant» um Kultregisseur M. Night Shyamalan kehrt im Januar mit einer vierten Staffel zurück. Neben dem Startdatum hat Apple heute auch erste Bewegtbilder zur neuen Staffel veröffentlicht. Abermals in den Hauptrollen zu sehen sind Lauren Ambrose, Toby Kebbell, Nell Tiger Free und Rupert Grint.

Offizieller Teaser zur vierten Staffel «Servant» (Apple)

Apple hat auch bekannt gegeben, dass die neue vierte Staffel auch die letzte der Serie sein wird. Von der zehnteiligen Staffel wird am 13. Januar 2023 die erste Episode auf Apple TV+ veröffentlicht. Danach folgt bis Mitte März wöchentlich jeweils freitags eine weitere Sendung.

(Spoiler-Alert) Zur neuen Staffel schreibt Apple: «Leannes Krieg mit der Church of Lesser Saints spitzt sich zu und bedroht die Spruce Street, die Stadt Philadelphia und darüber hinaus. Währenddessen muss sich die zerrüttete Familie Turner nicht nur mit der zunehmenden Bedrohung durch Leanne auseinandersetzen, sondern auch mit der Gewissheit, dass Dorothy erwacht. Während der Sandstein, auf der die Familie Turner aufbaut, weiter zerfällt, werden endlich Fragen beantwortet: Wer ist Leanne Grayson und wer ist das Kind in ihrem Haus?»

Die ersten drei Staffeln der Psycho-Thriller-Serie sind auf Apple TV+ verfügbar. Veröffentlicht wurden sie im Herbst-/Winter 2019/2020, im Frühjahr 2021 und im Frühjahr 2022.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Im Artikel erwähnte Apple-TV-Plus-Inhalte

Zugehörige Themen

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.