Ronald D. Sugar neu in Apples Verwaltungsrat

Ronald D. Sugar wird ab sofort die Vakanz in Apples Verwaltungsrat — «Board of Directors» — füllen: Sugar ist ehemaliger CEO der Northrop Grumman Corporation und hat einen Doktor in Elektrotechnik. Im März dieses Jahres verstarb Jerome York, wodurch ein Sitz im BoD frei wurde. Der 62-jährige Sugar übernimmt diesen Sitz nun ab sofort. Sugar wird sich vor allem um das Revisions- und Finanz-Komitee kümmern.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

3 Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.