Schweizer App wandelt AirPods in Hörgeräte

Mit der App «Fennex» werden aus Apples intelligenten kabellosen Kopfhörern «AirPods» kostengünstige Hörgeräte. Die in Stäfa an der Zürcher Goldküste entwickelte App des gleichnamigen Start-Ups will küntig aber noch weiter gehen. In künftigen Versionen, so der CEO in einer Pressemitteilung, sollen beispielsweise Störgeräusche ausgeblendet werden können und ein Feedback-System wird in die App integriert.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am