Tschüss 2021 👋🏼, Salüdis 2022 🙌🏼

2021 – erst noch das «neue Jahr», schon neigt es sich als das «alte Jahr» in ganz grossen Schritten dem Ende zu. So schnell die Zeit auch verging – die letzten zwölf Monate hatten es in sich.

Stefan Rechsteiner

In einem enorm schwierigen Umfeld kam im 2021 vieles anders als erhofft. Nicht weniges was wir vorhatten, konnten wir leider nicht wie geplant umsetzen. Kommt dazu, dass wir redaktionell einige Stories gar nicht erst abdecken konnten, andere überliessen wir lieber anderen (Apple-Putzlumpen, anyone? 😅). 2021 war in vielerlei Hinsicht ein schwieriges Jahr … aber wir starten in das neue 2022 wie schon in die Jahre zuvor: Mit ambitionierten Plänen und viel Motivation und Zuversicht für das, was kommen wird – und mit der Suche nach Verstärkung.

Wir haben Grosses vor. Unser Angebot möchten wir wieder ausbauen. Wir haben viele Ideen und unser Backlog ist sehr gut gefüllt. Deshalb möchten wir unsere Redaktion erweitern. Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Allem voran suchen wir nach News-Redaktor:innen Tagesgeschäft. Interessiert? Dann melde dich bei uns.

Mit Apple wird es nie langweilig. Nach dem Blockbuster-Jahr 2020 mit einer schier unübersichtlichen Anzahl neuer Apple-Produkte und grossen OS-Updates, ging es 2021 nicht mehr ganz so stürmisch zu und her. Ganz grosses fehlte trotzdem nicht: Apples «Transition» hin zu hauseigenen Chips bei der Mac-Plattform hat über die letzten 12 Monate richtig an Fahrt angenommen. Die OS-Updates in diesem Jahr waren wenn nicht «welt-bewegend», dann doch sicherlich sehr solide. Das neue Jahr wird spannend bleiben – allein schon weil noch zwei Pro-Macs auf die Apple Silicons warten. Mit den jüngsten Überraschungen beim neuen MacBook Pro und dem atemberaubenden neuen iMac darf man sich auf eine sehr interessante neue Mac-Generation freuen.

Auch bei uns wird es nie langweilig. Wir wollen im 2022 unter anderem jene Herausforderungen angehen können, die wir 2021 nicht stemmen konnten. Wir möchten redaktionell wieder wachsen und uns wiederum breiter aufstellen können. Weiter wird hier und dort noch an etwas gebaut – zudem haben wir noch einige Ideen und Projekte im Köcher.

Mit über 1000 behandelten Nachrichten haben wir im vergangenen Jahr quantitativ etwas mehr abdecken können als noch im vorletzten Jahr – zeitgleich sind auf macprime aber nur gut ein Dutzend Lexikon- und Magazin-Beiträge erschienen. Über die letzten 12 Monate sind von euch auf macprime zusätzlich knapp 250-mal Posts im Forum verfasst und Kommentare auf unsere Inhalte geschrieben worden.

Die beste Leserschaft ist unsere Leserschaft – das wissen wir schon lange! Vielen Dank, dass ihr uns auch im schwierigen 2021 treu gewesen seid!

Wir wünschen euch nun «A guata Rutsch», morgen «As guats Nois» und einen erfolgreichen Start in das neue Jahr! Ganz viel schöne Momente und vor allem auch gute Gesundheit im 2022!

Euer macprime-Team 🥳

Lyric-Video zu «For Auld Lang Syne» aus dem neuesten Peanuts-Special zum heutigen Silvester auf Apple TV+ (Apple)

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.