Updates für iPhone und iPad

Apple hat in der Nacht auf heute iOS 13.4.1 respektive iPadOS 13.4.1 veröffentlicht. Die Minor-Updates für die iPhone- und iPad-Betriebssysteme umfassen verschiedene Fehlerbehebungen. Unter anderem wurde ein Problem behoben, bei welchem FaceTime-Anrufe von älteren Geräten aus nicht angenommen werden konnten.

Die Betriebssystem-Aktualisierungen können auf den kompatiblen Geräten direkt über «Softwareupdate» unter «Allgemein» in den System-Einstellungen geladen und installiert werden.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am