Weisses MacBook nur noch für Schulen

Das weisse MacBook, welches vor allem als Mac-Einsteiger-Notebook gehandelt wurde, ist ab sofort nicht mehr im Apple Store zu finden. Gerüchte, Apple könnte das weisse «Plastik-MacBook» streichen dafür die Preise des MacBook Airs senken, tauchten in den letzten Wochen immer häufiger auf. Während sich die Preise des dünnsten Macs tatsächlich senkten, ist das weisse MacBook aber doch noch nicht ganz von der Bildfläche verschwunden: denn das weisse MacBook gibt es zwar nicht mehr im Apple Online Store zu kaufen, aber es wird als «educational-only» vorerst weiterverkauft. Nur noch Institutionen aus dem Bildungswesen können das weisse MacBook erwerben. Bisher lag der Preis dieses Gerätes bei CHF 1199.—.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am