Weitere Hinweise auf Motorola-Handy in iTunes 4.9 (Update II)

Nachdem wir vor einer Stunde herausgefunden haben, dass das neue iTunes 4.9 Programm-Package ein Handy-Icon enthält, haben nun die Kollegen von MacBidouille im iTunes Code einen weiteren Hinweis auf die Motorola-Handy Unterstützung in iTunes 4.9 entdeckt:

Laut MacBidouille soll ebenfalls ein Hinweis auf ein «VideoParty» entdeckt worden sein ...


Update 13:28 Uhr
Kollege Leonhard Becker vom fscklog hat ebenfalls in iTunes herumgewühlt und ist auf einen weiteren Hinweis gestossen:

«iTunes will automatically fill your mobile phone with a random selection of songs from your library. You may fill your mobile phone with a different selection of songs by pressing Autofill in the mobile phone playlist.» Der Abgleich mit dem Mobiltelefon sollte also ziemlich iPod (shuffle)-artig vonstatten gehen.

Ebenfalls im Code gestöbert haben die Kollegen von iPodfun.de, dort fand man ebenfalls Hinweise auf ein Motorola-Phone!


Update II 13:46 Uhr
Nun hat auch Consomac.fr ein Fund zu verzeichnen: das Interface der Einstellungen enthält eine iPod shuffle-ähnliche Einstellungs-Seite für Mobile-Devices welche sich bis maximal 555 MB einstellen lässt!

——-

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am