Zeigt Video Saphir-Kristall der nächsten iPhone-Generation?

Am Montag ist ein Video aufgetaucht, welches angeblich ein Vorserien-Frontpanel aus Saphir-Kristall zeigen soll. Ein entsprechendes Frontpanel könnte in der nächsten iPhone-Generation zum Einsatz kommen.

Patrick Bieri

Der französische Blog Nowhereelse ist angeblich in den Besitz eines Frontpanels gekommen, welches in der nächsten iPhone-Generation Verwendung finden soll.
Das angebliche Bauteil für die nächste iPhone-Generation wurde dem Blog von einem Händler aus Hong Kong zugespielt, der anonym bleiben wollte.

Flexibles Frontpanel

In einem Video zeigen die Macher von Nowhereelse die Flexibilität des angeblichen iPhone-Bauteils. Falls Apple tatsächlich dieses Material zum Schutz des iPhone-Displays einsetzen würde, dann wäre die Frontseite dank dem neuen Werkstoff sehr biegbar.

Angebliches Vorserien-Frontpanel der nächsten iPhone-Generation Quelle: Nowhereelse

Den Gerüchten zufolge wird Apple ein Frontpanel aus Saphir-Kristall verwenden, um den Bildschirm der nächsten iPhone-Generation zu schützen. Der australische Blogger Sonny Dickson hat unabhängig von Nowhereelse bestätigt, dass es sich beim gefilmten Bauteil um ein Panel aus Saphir-Kristall handelt. Eine andere Bestätigung gibt es allerdings nicht.

4.7-Zoll-iPhone doch mit Saphir-Kristall-Panel?

Im Video werden auch die Masse des Frontpanels ausgemessen. Den Messergebnissen zufolge verfügt das Panel über eine Bildschirmdiagonale von 4.7 Zoll. Falls es sich dabei tatsächlich um ein Frontpanel aus Saphir-Kristall handeln würde, dann wären mit dem Video Gerüchte aus dem Juni widerlegt worden. Im Juni gab es Spekulationen, nach welchen nicht beide iPhones, die im Herbst veröffentlicht werden sollen, über ein Frontpanel aus Saphir-Kristall verfügen. Stattdessen sollte nur das spekulierte iPhone 6 mit dem 5.5-Zoll-Bildschirm über ein Frontpanel aus Saphir-Kristall verfügen.