Apple-TV-Apps schnell löschen

In tvOS lassen sich Apps nicht ganz so intuitiv löschen wie auf Apples anderen Plattformen. Zuerst muss der Verschiebe-Modus aktiviert werden, dazu auf dem Home-Bildschirm die Touch-Oberfläche der Apple-TV-/Siri-Remote gedrückt halten. Sobald die Symoble wackeln, muss die Play-/Pause-Taste gedrückt werden. Nun erscheint eine Auswahl, in der auch die Option «Löschen» verfügbar ist.

Will man seine Settop-Box aber beispielsweise einem Frühlingsputz unterziehen, bei dem gleich mehrere Apps gelöscht werden sollen, kann diese Prozedur etwas mühsam werden.

Schneller geht das Löschen mehrere Apps über die tvOS-Einstellungen vonstatten. Ebenfalls etwas versteckt findet sich dort unter «Allgemein» und «Speicher verwalten» eine Übersicht aller auf diesem Apple TV installierter Apps. Neben der Grösse des von diesen Titeln auf der Apple TV beanspruchten Speicherplatzes befindet sich ein Papierkorb-Symbol – wird dieses ausgewählt, kann die entsprechende App direkt gelöscht werden.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.