Apple TV einen eigenen Namen geben

Vor allem wenn man mehrere Settop-Boxen von Apple sein Eigen nennt, ist der Standardnamen «Apple TV» im heimischen Netzwerk nicht sehr vielaussagend. Welches dieser beiden «Apple TV» war nun nochmals jener im Wohnzimmer und welcher jener im Schlafzimmer?

Wie es auch mit allen anderen Apple-Geräte möglich ist, kann auch eine Apple-TV-Box mit einem eindeutigen Namen versehen werden. Dazu in den Einstellungen von tvOS unter «AirPlay» den Punkt «Apple TV-Name» auswählen.

Für die Benennung des Gerätes stellt tvOS einfachheitshalber ein paar Standard-Namen zur Verfügung – «Wohnzimmer», «Schlafzimmer», «Heimkino» etc. stehen zur direkten Auswahl zur Verfügung.

Alternativ kann über den letzten Listeneintrag «Eigener Name …» auch ein gänzlich selbst definierter Name vergeben werden.

Apple TV mit einem eigenen Namen versehen

Ist diese Konfiguration durchgeführt, erscheint dieses Apple TV künftig unter dem eingegebenen neuen Namen im heimischen Netzwerk als Auswahl für AirPlay-Abspielgerät oder für Privatfreigaben

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.