Automatisches Verbinden des iPhone mit Wi-Fi-Netzwerken unterbinden

Wer gerne mit aktiviertem Wi-Fi unterwegs ist kennt das Problem: Sieht iOS ein offenes, womöglich sogar ein dem Gerät bereits bekanntes Netzwerk, versucht es sich mit diesem zu verbinden. Doch nicht immer möchte man das. Für diesen Fall gibt es die Möglichkeit, das automatische Verbinden je nach Netzwerk zu unterbinden.

In den iOS-Einstellungen unter WLAN kann dazu beim entsprechenden Wi-Fi-Netz auf die «i»-Schaltfläche gedrückt und in der erscheinenden Detail-Ansicht die Option «Autom. verbinden» deaktiviert werden. Ist diese Konfiguration vorgenommen, wird sich iOS in Zukunft nicht mehr automatisch mit diesem spezifischen Netzwerk verbinden wollen.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.