Dateien per Tastatur verschieben statt kopieren

Mit C und V können nicht nur Text-Passagen und ähnliche Inhalte von einem Dokument zum anderen kopiert und eingesetzt werden, sondern diese Tastaturkurzbefehle funktionieren auch mit Objekten im Finder.

Verwendet man beim Einfügen jedoch die Tastenkombination V, dann werden die Objekte nicht kopiert, sondern an den neuen Ort verschoben (egal ob lokal oder auf einem anderen Volumen).

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.