Einfacher am Mac Tastaturkürzel nutzen mit fixierten Sondertasten

4, Leerzeichen, H … nicht allen gelingen solche «Fingerbrecher» problemlos. Mehr als eine Sondertaste auf der Tastatur gleichzeitig zu drücken, kann für einige kompliziert sein. In diesem Falle schafft die Bedienungshilfe «Einfingerbedienung» von macOS Abhilfe.

Mit der in den macOS-Systemeinstellungen unter «Bedienungshilfen», dort bei «Tastatur» und dann unter dem Reiter «Hardware» vorzufindenden Einstellung «Einfingerbedienung aktivieren» können Tastaturkürzel mit Sondertasten verwendet werden, ohne dass die Tasten gleichzeitig gedrückt gehalten werden müssen.

Wenn diese Option ausgewählt ist, können Sondertasten wie die Befehlstaste () einmal gedrückt werden, um sie zu aktivieren. Die Befehlstaste bleibt dann virtuell «gedrückt gehalten» («gesetzt»), bis sie erneut gedrückt und somit abgewählt wird. Mit der Einstellung ist es einfacher, Tastaturkürzel mit mehreren Sondertasten zu nutzen – es lassen sich nämlich mehrere Sondertasten gleichzeitig setzen.

Welche Sondertaste aktuell gedrückt bzw. «gesetzt» sind, zeigt macOS standardmässig mit einem HUD im oberen rechten Ecken des Bildschirms an – es werden auch Singaltöne abgespielt. Die Anzeige der gedrückten Tasten kann über die «Optionen» deaktiviert oder in einen der anderen drei Bildschirmecken verschoben werden.

Zusatz-Tipp

Wer diese Bedienungshilfe nicht immer aktiv haben möchte, aber jederzeit schnell temporär aktivieren können möchte, kann bei den «Optionen» die Einstellung «Einfingerbedienung ein/aus: Umschalttaste fünfmal drücken» auswählen. Wer diese Option aktiviert, kann fortan durch schnelles fünfmaliges Drücken der Umschalttaste () die Einfingerbedienung komfortabel einschalten und auch wieder ausschalten, ohne dazu die Systemeinstellungen öffnen zu müssen.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.