Fotos schiessen während laufender Videoaufnahme

Nimmt man durch die Kamera-App eines iPhone (5, 5c oder 5s) ein Video auf, können zeitgleich auch einzelne Fotografien aufgenommen werden. Dazu erscheint während der Filmaufnahme, je nach dem wie das iPhone gehalten wird, in der Ecke links oben bzw. links unten eine zusätzliche Schaltfläche in der Form des Kamera-Auslösers. Tippt man auf diese Schaltfläche bzw. diesen Auslöser, wird ein Foto aufgenommen. Das derweil laufende Video wird dabei nicht beeinträchtigt.

Beachten: Durch diese Funktion wird kein «vollwertiges» Foto aufgenommen (Stand: iPhone 5, 5c & 5s mit iOS 7), stattdessen wird das Bild des eigentlichen Videos zusätzlich als Foto abgespeichert. Sowohl Qualität wie Auflösung entsprechen demnach nicht den «normalen» Fotos der iPhone-Kamera. Die während dem Filmen aufgenommenen Fotos verfügen so nur über eine Auflösung von 2.1 Megapixel, bzw. 1920 mal 1080 Pixel, was der FullHD-Video-Auflösung «1080p» entspricht.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.