Mails auf dem iPhone: Schnell markieren oder löschen

Die Listen-Ansicht der Mail-App auf dem iPhone und iPad erlaubt das schnelle Ausführen von Aktionen wie das Markieren als «Ungelesen» oder «Markiert» oder das Löschen der Nachricht. Um die Aktionen ausführen zu können ohne die E-Mail tatsächlich öffnen zu müssen, kann auf der einzelnen Nachricht mit einem Finger nach links oder rechts gewischt werden – dabei erscheinen Schaltflächen für die verschiedenen Aktionen. Die Aktion links und die äusserste rechts werden ausserdem direkt ausgeführt, wenn die Nachricht sehr weit auf die jeweils entgegengesetzte Richtung gewischt wird. Hinter der Schaltfläche mit den drei Punkten («…») verbergen sich überdies weitere Aktionen für direktes «Antworten» oder «Weiterleiten», eine weitere «Markieren …»-Auswahl, sowie die Möglichkeit, die Nachricht in ein anderes Postfach zu verschieben («E-Mail bewegen …») oder Push-Meldungen für Antworten auf diese E-Mail-Konversation zu erhalten («Mitteilungen»).

Zusatztipp: Fast die gleiche Auswahl an Aktionen erhält man durch einen Force-Touch (etwas festeres Drücken auf eine einzelne E-Mail) und einem leichten Nach-Oben-Schieben bei der aufspringenden Vorschau-Ansicht.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.