Uhrzeit und Video-Endzeitpunkt auf Apple TV anzeigen

Mit tvOS 11 wurden die nativen Video-Steuerelemente erweitert. Wird auf Apple TV während dem Abspielen eines Video-Inhaltes im nativen Player einmalig auf das Touchpad der Siri- bzw. Apple TV Remote getippt (nicht durch-drücken, sondern nur antippen), erscheint wie bisher die Timeline/Zeitachse. Dort wird die aktuelle Position im Video und eine entsprechenden Fortschritt-Anzeige dargestellt – je nach Video auch die Länge des Inhaltes. Wird nun das Touchpad ein zweites Mal angetippt, wechselt die Fortschritt-Anzeige in eine Zeit-Angabe. Bei der aktuellen Position im Video erscheint so neu die aktuelle Tageszeit.

Zusätzlich zur aktuellen Zeit wird ganz rechts beim «Schluss» des Videos anzeigt, welche Uhrzeit es sein wird, wenn der Video-Inhalt ohne Unterbrechung zu Ende geschaut wird – man muss also nichts mehr selber ausrechnen.

Einmal Tippen: Zeitachse; Zweimal Tippen: Uhrzeit-Anzeige

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.