Diese iPhone- und iPod-Modelle werden von iOS 13 unterstützt

Wenn Apple am Donnerstag, 19. September 2019 das neue iOS 13 veröffentlichen wird, dürfen sich viele iOS-Nutzer über neue Funktionen freuen. Nicht alle Geräte, die noch mit dem vor einem Jahr veröffentlichten iOS 12 kompatibel sind, werden in den Genuss des neuen Systems kommen können.

Bei iOS 13 fällt die Unterstützung für die 2014 auf den Markt gekommenen iPhone 6 und das iPhone 6 Plus weg. Beim iPod touch fällt die sechste Generation weg, welche bis vor wenigen Monaten seit dem Sommer 2015 im Handel war. Einzig die diesen Frühsommer in den Verkauf gelangte siebte Generation des iPod touch wird das Update auf iOS 13 erhalten.

iPad-Nutzer müssen sich noch etwas länger gedulden. Das aus iOS abgeleitete neue iPad-Betriebssystem «iPadOS» wird am 30. September veröffentlicht.

Die komplette Liste der iOS-Geräte, auf welchen iOS 13 laufen wird:

iPhone

  • iPhone 6s und iPhone 6s Plus (2015)
  • iPhone SE (2016)
  • iPhone 7 und iPhone 7 Plus (2016)
  • iPhone 8 und iPhone 8 Plus (2017)
  • iPhone X (2017)
  • iPhone XR (2018)
  • iPhone XS und iPhone XS Max (2018)
  • iPhone 11 (2019)
  • iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max (2019)

iPod touch

  • iPod touch (7. Generation; 2019)

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.