Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

neues iTunes Audio Plugin (schon getestet von mir)

Veröffentlicht am Dienstag, 21. Oktober 2003, um 18:32 Uhr von marcohartmann (1271 Forum-Posts)
Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden

Octiv Software hat ein neues Audio-Zusatzmodul für Apples Musikabspieler  iTunes als Beta-Version bereitgestellt. Das Volume Logic-Plugin liefert laut dem Hersteller “digitales Echtzeit-Remastering”, was zu verbesserter Klangqualität führen soll. Es arbeitet dabei ähnlich der bekannten “Loudness”-Taste an manchen Hifi-Verstärkern - je nach Klangmuster (verschiedene Genres sind möglich) wird die Dynamik automatisch “optimiert”. Das Volume Logic-Plugin kann bis Ende Dezember kostenlos getestet werden, einen Preis für das fertige Produkt gibt Octiv nicht an. Intern baut Volume Logic auf die Audio Hijack-Routinen von Rogue Amoeba auf.

Quelle Macnews.de

Fazit von mir:
Der Sound wird meines Verwunderns auch bei mp3 Dateien besser, im Sinn von “druckvoller”. Die Lieder bekommen mehr Power (mehr Bässe, eben mehr Druck).—> Ladenswert :)

Antworten

Anmelden um eine Antwort zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können diesem Thema eine Antwort hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden.