Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iTunes Store: Fehler -2094

Veröffentlicht am Samstag, 12. Februar 2011, um 13:06 Uhr von henriettelagrande (33 Forum-Posts)
Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden

Nach längerem erfolglosem Suchen versuche ich es wieder einmal hier:

Meine Verbindung zum iTunes Store funktioniert nicht, es kommt die Fehler meldung -2094:
“iTunes konnte keine Verbindung zum iTunes Store herstellen. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (-2094).
Überprüfen Sie, ob Ihre Netzwerkverbindung aktiv ist, und versuchen Sie es erneut.”

Ansonsten funktionieren alle Internetgadgets, weshalb ich als Laie nicht an meinen Netzwerkverbindungseinstellungen rumgeschraubt habe…

Wär kuul, wenn jemand Bescheid weiss. Lieben Dank und Grüsse
henriettelagrande

Antworten

Kommentar von henriettelagrande (#55102)

Lieber pse

Besten Dank für Deine Bereitschaft zu helfen.
Jep, den Hinweisen bin ich natürlich nachgegangen. Dabei liess ich mich jedoch dadurch verwirren, dass ich den “Fehler 2094” nirgends gefunden habe (was ich immer noch sehr merkwürdig finde!).

Mein Problem ist nun gelöst, ich schildere kurz, was war:
Da ich noch über eine alte iTunes-Version verfügte, habe ich sie aktualisiert - wie gesagt, ich war vorgängig auf der Suche nach dem ominösen unbekannten “Fehler 2094”.

Daraufhin konnte ich immer noch keine Verbindung zu iTunes-Store herstellen, ich unterlag dem “Fehler 306”... Diesen Fehler untersuche Apple, man wisse, er hänge mit den Proxy-Einstellungen zusammen, worauf ich meine Einstellungen von ‘Web-Proxy (HTTP)’ auf ‘FTP-Proxy’ umstellte…

Daraufhin funktionierte die ganze Schose. Auch meine Internetverbindung scheint nicht beeinträchtigt zu sein. Da ich keine Ahnung davon habe, was die Umstellung von HTTP zum FTP bedeutet, hoffe ich natürlich nichts schlimmes und dass ich auch an der Uni und in allen anderen Netzen noch aufs Netz gelange.

Wie auch immer, bonne soirée und Grüsse
henriettelagrande


Kommentar von pse (#55106)

Damit hast Du den HTTP-Proxy defacto abgeschaltet. Da ich nicht weiss, warum Du überhaupt einen solchen konfiguriert hattest, kann ich über Nebenwirkungen nur spekulieren.

Vermutlich geht jetzt aber FTP nicht mehr. Da Du das wohl eh nicht brauchst, wird Dich das nicht stören. Du kannst aber sicherheitshalber das Häckchen auch wieder wegmachen, sonst rennst Du dann in einigen Monaten irgendwelchen obskuren Fehlern nach falls Du halt doch mal Files von einem FTP-Server runterladen willst.


Kommentar von henriettelagrande (#55107)

Nun ja, ich glaube den HTTP-Proxy habe ich damals aktiviert, um ins Uni-Netz zu gelangen. Im Moment funktioniert die Sache, aber ich glaube Dein Hinweis ist hilfreich. Ich werde das Häckchen wohl bald wegmachen müssen, da ich vià Cyberduck Zugang zu einem FTP-Server habe… Immerhin weiss ich jetzt, wo die Probleme liegen könnten.

Besten Dank!


Anmelden um eine Antwort zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können diesem Thema eine Antwort hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden.