Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iTunes 10.x Verbindung zum iTunes Store wird hergestellt

Veröffentlicht am Dienstag, 07. Juni 2011, um 15:44 Uhr von Martin W. (2 Forum-Posts)
Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden

Hallo,

vielleicht kennt jemand eine Lösung zu folgendem iTunes Phänomen:

Sobald im iTunes die Suche für den Store genutzt wird, wird fortlaufend bei der Eingabe des Suchbegriffs bzw. nach jedem einzeln eingegeben Buchstaben ein Fenster geöffnet mit dem Hinweis “Verbindung zum iTunes Store wird hergestellt” welches nach einem vermeintlichen erfolgreichen Zugriff auf den Store wieder verschwindet und dann beim nächsten Buchstaben wieder auftaucht.

Dies ist plötzlich aufgetreten, ohne irgendwelche Systemänderungen. Die üblichen Verdächtigen sind auch schon abgehandelt worden und nach dem ersten Auftreten wurde auf 10.2.X aktualisiert, jedoch ohne Erfolg.

Alle iTunes Caches wurden geleert und die plist’s gelöscht, iTunes wurde komplett gelöscht und erneut aufgespielt - alles ohne Erfolg!


Hardware iMac Late 2010
Mac OS X 10.6.6.
iTunes 10.2.X

Für Eure Ideen, Dank im Voraus.

Und so sieht es aus: http://dl.dropbox.com/u/1426841/itunes.png

Antworten

Kommentar von M_C_E (#55793)

Fon - Freitag, 15. Juli 2011, 06:16 Uhr

google “Verbindung zum iTunes Store wird hergestellt” gibt mir als ersten Treffer: http://www.macuser.de/forum/f126/laestiges-verbindung-itunes-577308/

Hast du das schon gesehen? Dort scheint es eine Lösung zu geben. (Computer neu aktivieren in iTunes).

Vielen Dank Fon,
genau das war es, hatte jedoch vor’n paar Tagen schon diesen Tip im Apple Forum bekommen, der Witz ist natürlich, dass es dazu auch ein original Apple Support Dokument gab, naja manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht!


Anmelden um eine Antwort zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können diesem Thema eine Antwort hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden.