Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Wie Lion neben Snow Leopard installieren?

Veröffentlicht am Samstag, 23. Juli 2011, um 20:02 Uhr von PARABOL (32 Forum-Posts)
Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden

Wenn man sich so die ersten PRO’s & CONTRA’S über LION zu Gemüte führt:

Wäre es unklug, eine zweite Partition neben Snow Leopard für Lion einzurichten
und dieses hier zu installieren?

Wenn JA, auf welchem Wege liesse sich das WIRKLICH ZUVERLÄSSIG bewerkstelligen,
ohne die ganze HD neu aufsetzen zu müssen?

Besten Dank für alle FEEDBACK’S. PARABOL

Antworten

Kommentar von Robin (#55888)

Eine Zuverlässige Lösung beim nachträglichen Partitionieren gibt es nicht. Der Vorgang kann immer schief gehen und zum kompletten Datenverlust führen. Ein Programm das ein Eingriff in Partitionen erlaubt, ist iPartition -> http://www.coriolis-systems.com/iPartition und kostet knapp 45 Dollar.

Wenn du die HD Formatiert hast, kannst du natürlich beliebige viele Systeme drauf packen. Ebenfalls ist es möglich Lion in einer virtuellen Umgebung laufen zu lassen wie z.B. Parallels. So zumindest habe ich es aus den Medien entnommen. Getestet habe ich es nicht. Aber mit so einer virtuellen Umgebung kannst du neben 10.6 dann eben auch 10.7 direkt laufen lassen ohne in eines der beiden zu booten.

Was aber beachtetet werden muss ist, dass du dann nicht deinen Benutzerordner mit beiden Systemen teilen kannst. Das heißt, deine Arbeiten die im privaten Ordner von statten gehen, werden nicht mit einander abgeglichen. Jedes System ist Autark. Du kannst es an gewissen Stellen ggf. so einrichten das du Daten dann auf eine externe HD packst wie z.B. bei iTunes.


Anmelden um eine Antwort zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können diesem Thema eine Antwort hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden.