Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Sicherheitsupdate 2018-001 führt zu schwarzem Bildschirm beim Mac-Ausschalten

Veröffentlicht am Mittwoch, 16. Mai 2018, um 10:05 Uhr von fithwor (2 Forum-Posts)
Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden

Hallo Zusammen

Ich besitze ein MacBook Pro (Mid 2015) mit macOS High Sierra 10.13.4.

Nun seit einigen Tagen kann ich mein MacBook nicht mehr Neustarten/Herunterfahren. Das heisst, es erscheint ein schwarzer Bildschirm und nach gewisser Zeit folgt der Mauszeiger.

Meine Versuche das Problem zu lösen:
- Terminal: sudo softwareupdate -i -a—restart
- Terminal: sudo softwareupdate—ignore ‘Sicherheitsupdate 2018-001’
- PRAM reset
- SMC reset
- AHT (APD000)
- macOS erneut Installieren
- Update via Website download
- ClamXAV scan

Habt Ihr noch einen Tipp, bevor ich alles neu installieren muss…

Gruss Mike

Antworten

Kommentar von fithwor (#61121)

Update
Falls jemand das gleiche Problem hat….

Mit Apple Support telefoniert, sehr freundlicher Kontakt.

1. Festplattenpartition im Recovery Modus geprüft (erfolgreich)
2. Festplatte im Recovery Modus geprüft (erfolgreich)
3. Neuer Benutzer angelegt (erfolglos, gleiches Problem beim Neustarten)
4. Abgesicherter Modus gestartet (erfolglos, zweimal nicht angemeldet, drittes mal gleiches Problem beim Neustarten)

Nun werde ich mit meiner Time Machine den aktuellen Stand kurz noch sichern.
Dazu auf meine externe SSD eine 1:1 Kopie anlegen.

Danach folgende Schritte gemäss Apple Support durchführen:
1. Festplatte löschen
2. Neuinstallation
-> Neustart prüfen
3. Updates ausführen
-> Neustart prüfen
4. Backup wiederherstellen
-> Neustart prüfen

Hoffen wir mal, dass ich bestimmt zu Schritt 3 komme.

Gruss Mike


Anmelden um eine Antwort zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können diesem Thema eine Antwort hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder anmelden.