Anmeldung macprime

Profilfoto von Stefan Rechsteiner

Stefan Rechsteiner

@daniel: Also, mal zum Technischen. Ob du bei einem abermaligen Besuch auf macprime.ch automatisch eingeloggt wirst oder nicht – von dir «Memory»-Funktion genannt – wird (wie auch bei dem meisten anderen Webseiten im Internet) via Cookies ermöglicht. Diese «Memory»-Funktion gibts bei macprime seit es die Möglichkeit gibt, sich bei macprime anzumelden (also schon bald 20 Jahre). Dass es bei dir partout nicht funktionieren möchte, erstaunt mich aber sehr. Bei mir selbst und meinen zahlreichen Tests zumindest funktioniert es wie es sollte. Wir können dem gerne nochmals auf den Grund gehen, dann benötige ich aber ausführlichere Infos von dir wie-wo-was-wann es nicht geht.

So oder so: Ob diese «Memory»-Funktion funktioniert oder nicht, hängt von mehreren Kriterien ab. Beispielsweise von der Gültigkeitsdauer von Cookies (die haben ein Ablaufdatum) oder auch wie Browser mit diesen Cookies umgehen.

Bei uns sind zwei Cookies für diese Funktionalitäten zuständig. Diese Cookies haben eine Laufzeit von 3600 (1 Stunde) respektive 7776000 Sekunden (90 Tage). Die Werte sind auch aus Sicherheitsgründen so und nicht länger gesetzt.

Die Laufzeit nützt aber nichts, wenn der von dir benutzte Browser (oder Browser-Modus) die Cookies vorher löscht. Wenn du beispielsweise in Safari in einem «Privaten Fenster» oder in Chrome in einem «Inkognito»-Fenster surft, dann werden die Cookies gelöscht, sobald deine Session vorbei ist – du also z. B. das Fenster schliesst. Auch die Verwendung von einem VPN-Dienst, Proxy oder auch Apples «Relay»-Funktion via iCloud+ kann dieses Verhalten zur Folge haben. Heutzutage löschen Browser gerne auch im normalen Browser-Modus von Zeit zu Zeit Cookies.

Wie gesagt: Ich möchte dir gerne helfen, meinerseits kann ich das Problem aber nicht reproduzieren. Du darfst mir aber sehr gerne weitere Informationen über deine macprime-Surf-Gewohnheiten zukommen lassen, damit ich das Problem vielleicht lösen kann.

Anmelden um neue Antworten zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Beitrag Antworten hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.