Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

157 neue Emojis für 2018: Rothaarige, Superhelden und vieles mehr

Veröffentlicht am Freitag, 09. Februar 2018, um 11:36 Uhr von Stefan Rechsteiner

Dieser Tage wurde der Unicode-Standard 11.0 verabschiedet. Die neue Version umfasst diverse neue Emojis und soll im Juni 2018 erscheinen.

Teil des neuen Standards sind konkret 157 neue Emojis mit neuen Darstellungen. Beispielsweise neue Haar-Varianten – so umfasst die Liste endlich auch rothaarige Emojis und auch welche mit Afro-Frisuren oder mit kahlem Kopf. Weiter gibt es neue Tiere wie Pfau, Schwan, Papagei, Hummer, Stechmücke, Känguru oder Lama, neue Objekte wie ein Magnet, ein Teddybär, ein Skateboard, ein Kassenzettel und ein Schwamm, oder neu auch ein Unendlich-Symbol und eine Piraten-Flagge. Bei den klassischen Smileys wird es künftig unter anderem eines mit Herzen rund ums Gesicht geben, sowie ein frierendes und ein schwitzendes Smiley. Eine komplette Liste liefert Emojipedia.

Womöglich wird der neue Standard mit der erweiterten «Emoji 11.0»-Liste im Herbst in die Betriebssysteme integriert – bei Apple höchstwahrscheinlich mit den für ebenfalls im Herbst erwarteten iOS 12 und macOS 10.14, oder einem der ersten Updates für diese neuen System-Versionen.

«First look: All 150+ Emojis for 2018» von Emojipedia

Kategorie: Software
Tags: 2018, Apple, Emoji 11, Emojis, iOS 12, macOS 10.14, Redhead, Rot, Smiley, Unicode, Unicode 11

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.