Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

3D-Video und Augmented Reality: Zwei weitere prominente Personal-Zugänge bei Apple

Veröffentlicht am Dienstag, 25. April 2017, um 09:42 Uhr von Stefan Rechsteiner

Ein Entwickler von Final-Cut-Plugins und ein führender NASA-Ingenieur arbeiten neu bei Apple.

Der Entwickler der «360VR Toolbox» für Final Cut Pro, Tim Dashwood, arbeitet neu bei Apple. Das über 1000 US-Dollar teure Plugin für die Videoschnittsoftware stellt der Entwickler neu kostenlos zur Verfügung. Dashwood entwickelte diese Erweiterung, da Final Cut Pro von Haus aus keine stereoskopische 3D-Videos bearbeiten kann. Auch die anderen Software-Titel, die Dashwood entwickelt hatte, werden verschenkt. Darunter beispielsweise mit «Secret Identity» eine Erweiterung, die Gesichter in Videos automatisch erkennt und verpixelt.

Was Dashwoods neuer Job bei Apple genau ist, ist nicht bekannt — höchstwahrscheinlich dürfte er aber im Final-Cut-Team arbeiten und dort an den 3D-Videofähigkeiten der Suite oder an Augmented-Reality-Anwendungen arbeiten.

Einen weiteren prominenten Personal-Zugang kann Apple mit Jeff Norris verbuchen. Der Augmented-Reality-Experte arbeitete seit 1999 bei der NASA, wo er das «Mission Operations Innovation Office» sowie das «JPL Ops Lab» gründete und dort als Team-Chef die Entwicklung von Human-System Interfaces für den Missionsbetrieb mit Fokus auf Virtual und Augmented Reality leitete.

Norris soll bei Apple nun als Senior Manager im spekulierten Augmented Reality Team rund um Mike Rockwell, den früheren Dolby-Labs-Chef, arbeiten. Das Team soll jüngsten Gerüchten zufolge an intelligenten Brillen für die erweiterte Realität sowie an AR-Funktionen für künftige iPhone-Modelle arbeiten.

Kategorie: Apple
Tags: 360VR Toolbox, 3D, 3D Video, AR, Augmented Reality, Dolby, Erweiterte Realität, Final Cut, Final Cut Pro, Human-System Interface, Jeff Norris, JPL Ops Lab, Mike Rockwell, Mission Operations Innovation Office, NASA, NASA Jet Propulsion Lab, Secret Identity, Tim Dashwood, VR

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.