Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

AAPL: Handelswoche mit Allzeithoch abgeschlossen

Veröffentlicht am Montag, 15. Januar 2018, um 13:24 Uhr von Stefan Rechsteiner

Auch in der zweiten Woche des neuen Jahres kann AAPL Erfolge verbuchen. An der New Yorker Technologiebörse NASDAQ hat die Apple Aktie in der vergangenen Woche ein Plus von 2.09 US-Dollar bzw. 1.19 Prozent verzeichnen können. Am Freitag alleine gab es ein Tagesplus von 1.81 US-Dollar bzw. 1.03 Prozent – Intraday wurde mit 177.35 US-Dollar gar ein neues Allzeithoch aufgestellt. Auch der Schlusswert von 177.09 USD am Freitag-Abend ist ein neuer Rekord.

Mit dem Kurs vom Freitag ist Apple aktuell an der Börse wieder über 900 Milliarden US-Dollar schwer. Die Marktkapitalisierung des Mac-Herstellers beträgt konkret 900.867 Milliarden US-Dollar. Googles Muttergesellschaft «Alphabet» folgt mit 781.748 Milliarden US-Dollar auf dem zweiten Platz. Microsoft (691.227 Mrd.), Amazon (628.939 Mrd.) und Facebook (521.215 Mrd.) komplettieren die Top 5 der wertvollsten an der Börse gehandelten US-Unternehmen.

Heute Montag wird in den USA der « Martin Luther King, Jr. Day» gefeiert. Die Börsen bleiben geschlossen. Der Handel startet in New York deshalb erst morgen Dienstag in die neue Woche.

Kategorie: Apple
Tags: AAPL, Aktien, Aktienkurs, Apple, Börse, NASDAQ, Zahlen

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.