Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Adobe veröffentlicht Photoshop Lightroom 5

Veröffentlicht am Montag, 10. Juni 2013, um 15:48 Uhr von Patrick Bieri

Adobe hat überraschend den offiziellen Verkaufsstart der Fotoverwaltungs-Software «Lightroom 5» bekannt gegeben. Ab sofort kann das Programm von der Adobe-Homepage heruntergeladen werden. Wann die Vollversion zu den Händlern kommt, ist noch unklar.  Im Vergleich zu Lightroom 4 hat Adobe keine signifikanten Veränderungen vorgenommen. Trotzdem gibt es einige neue Funktionen, welche einen Umstieg lohnenswert machen können.

Für professionelle Anwender dürfte die Funktion «Intelligente Vorschau» von Interesse sein. Damit man nicht ständig mit den originalen RAW-Dateien arbeiten muss, kann man eine schlankere Ersatzdatei generieren.  An dieser Datei können später Änderungen vorgenommen werden, welche bei der nächsten Synchronisation automatisch auf die hinterlegten RAW-Dateien angewendet werden. Diese Funktion ist vor allem dann hilfreich, wenn man oft mit einem Notebook arbeitet, bei welchem der Speicherplatz begrenzt ist.
Mit der neuen Funktion «Upright» kann man zudem perspektivische Verzerrungen automatisch korrigieren. Mit dem neu integrierten «Radialverlauf» kann man die Blicke der Betrachter gezielt in die gewünschte Richtung lenken. Ebenfalls verbessert wurden die Vorlagen für die Erstellung von Fotobüchern.

In der Vollversion kostet Lightroom 5 CHF 145.80. Wer bereits ein Vorgängerversion besitzt, bezahlt für das Upgrade CHF 81.—. Nutzer der Creative Cloud werden ebenfalls Zugang zur neusten Version von Lightroom erhalten.
Lightroom 5 ist mit OS X 10.7 und 10.8 kompatibel und verlangt nach mindestens 2 GB Arbeitsspeicher. Um besser arbeiten zu können, empfiehlt Adobe allerdings 4 GB Arbeitsspeicher.

Adobes Überblick zu «Lightroom 5»

Kategorie: Software
Tags: Adobe, Bildbearbeitung, Bildverwaltung, Foto, Fotografie, Lightroom, Lightroom 5, Mac, Software

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.