Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Android und iOS festigen Position auf US-Smartphone-Markt

Veröffentlicht am Freitag, 08. Februar 2013, um 09:02 Uhr von Patrick Bieri

Gemäss einer Studie von «comScore» haben die beiden Kontrahenten Apple und Samsung ihre Position auf dem US-Smartphone-Markt weiter gefestigt. Die Situation ist zwar noch nicht die, dass bald ein Duopol entstehen könnte, aber trotzdem dominieren diese beiden Firmen den Markt. Zusammen erreichten die beiden Konkurrenten einen Smartphone-Marktanteil von 57.3%. Gemäss den Berechnungen von «comScore» besass Apple im vierten Quartal einen Marktanteil von 36.3%. Im Gegensatz zum Vorquartal wuchs der Marktanteil um 2%. Grund für die Steigerung des Marktanteils dürfte der Launch des iPhone 5 im September gewesen sein. Samsung konnte den Marktanteil ebenfalls steigern und kam im vierten Quartal 2012 auf einen Marktanteil von 21%. Dies entspricht einem Wachstum von 2.3% gegenüber dem Vorquartal. Damit wuchs der Marktanteil von Samsung leicht stärker als derjenige von Apple.
Marktanteile eingebüsst haben die beiden Hersteller HTC und Motorola. Der Marktanteil von HTC sank von 12% im dritten Quartal auf 10.2% im vierten Quartal. Der Marktanteil von Motorola sank im gleichen Zeitraum um 0.7% auf 9.7%. Leicht zulegen konnte hingegen LG. Das Südkoreanische LG konnte den Marktanteil von 6.6% im dritten Quartal auf 7.1% im vierten Quartal erhöhen.

Veränderung des Marktanteils der Smartphone-Hersteller Quelle: comScore

Bei den mobilen Betriebssystemen dominieren weiterhin Android und iOS. Beide Betriebssysteme konnten gemäss «comScore» ihren Marktanteil steigern. Der Marktanteil von Googles Android wuchs von 52.5% auf 53.4% — dies entspricht einem Wachstum von 0.9%. Noch stärker gewachsen ist mit einem Wachstum von 2% der Marktanteil von iOS. Apples Betriebssystem kam gemäss «comScore» im vierten Quartal auf einen Marktanteil von 36.3%.
Marktanteile einbüssen mussten hingegen die mobilen Betriebssysteme von BlackBerry und Microsoft. BlackBerry musste einen Marktanteilsrückgang von 2% verkraften und kommt nun auf einen Marktanteil von 6.4%. Der kanadische Konzern verlor somit innerhalb eines Quartales fast einen Viertel seines Marktanteils. Ob der baldige Launch von «BlackBerry 10» einen neuen Wachstumsschub bringt, bleibt abzuwarten.
Ebenfalls enttäuschend sind die Zahlen von Microsoft. Windows Phone verlor 0.7% des Marktanteils und kommt nun auf einen Marktanteil von 2.9%. Der Marktanteil von Windows Phone sank also trotz des Launchs von «Windows Phone 8». Es scheint, dass Microsoft noch viel Aufbauarbeit leisten muss, damit Windows Phone ein Erfolg werden kann.

Veränderung des Marktanteils der Smartphone-Betriebssysteme Quelle: comScore

Kategorie: Studien
Tags: Android, Apple, BlackBerry, BlackBerry 10, comScore, Google, HTC, iOS, iOS 6, iPhone, iPhone 5, Marktanteile, Microsoft, Motorola, Samsung, Samsung Gallaxy S III, USA, Windows

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.