Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Android-Zahlen: Google widerspricht Steve Jobs

Veröffentlicht am Freitag, 03. September 2010, um 15:29 Uhr von Daniel Aeschlimann

Dass sich die Fronten zwischen Apple und Google, dem Anbieter des iOS-Konkurrenzsystems Android, in letzter Zeit verhärtet haben, demonstrierte Steve Jobs auf seiner Keynote am vergangenen Mittwoch gleich mehrfach. Im August verkündete Google-CEO Eric Schmidt, Google würde täglich 200’000 neue Android-Geräte aktivieren. Bei Apple sind es offenbar 230’000 iOS-Geräte pro Tag, wie Steve Jobs den Journalisten erzählte. Dabei konnte er sich auch einen kleinen Seitenhieb auf Google nicht verkneifen: «We think some of our friends are counting upgrades in their numbers». Dies hat Google nun seinerseits offenbar zu einer Richtigstellung bewegt. Die 200’000 Aktivierungen würden nur Neugeräte betreffen und zwar nur all diejenigen, welche mit Google-Services ausgestattet seien.

Kategorie: Apple
Tags: Android, Apple, Google, iOS, Steve Jobs

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.