Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Angela Ahrendts wendet sich an Mitarbeiter und besucht Apple-Store-Eröffnung

Veröffentlicht am Freitag, 13. Juni 2014, um 09:24 Uhr von Patrick Bieri

Angela Ahrendts hat sich in einem Brief erstmals an alle Mitarbeitenden der Retail-Sparte gewandt. Die Managerin schrieb dabei über Apples Kultur, ihre bisherigen Apple-Store-Besuche sowie über zukünftige Produkte. Heute besuchte Ahrendts zudem die Eröffnung des neusten Retail Stores in Japan.

Apples neue Retail-Chefin Angela Ahrendts hat sich in einem internen Schreiben erstmals an die Angestellten der Retail-Sparte gewandt. Dabei bedankte sie sich für den warmen Empfang, der ihr bei Apple gewährt worden ist. Die Mitarbeitenden von Apple sollen sich sehr hilfsbereit gezeigt haben, die neue Retail-Chefin mit dem Unternehmen vertraut zu machen.

Im ersten Monat bei Apple hat sich Ahrendts einen ersten Überblick über ihr Tätigkeitsfeld verschafft. Dabei lernte sie die verschiedenen Teams kennen, die für die Weiterentwicklung der Apple Stores verantwortlich sind.

Retail-Aktivitäten sind wichtig für künftige Produkte

Die Retail-Aktivitäten werden gemäss Ahrendts einen wichtigen Beitrag dazu leisten, dass künftige Apple-Produkte ein Erfolg sein werden. Die Retail-Chefin kündigte die Lancierung neuer Produkte an, die in neuen Märkten positioniert sein werden. Genauere Angaben machte die Managerin allerdings nicht.

Immer wieder Besuche in den Apple Stores

Angela Ahrendts hat im vergangenen Monat Apple Stores in San Francisco und London besucht. Im Rahmen dieser Besuche will die Retail-Chefin jeweils erfahren, was gut läuft und wo die Angestellten noch Verbesserungspotential sehen.

Ahrendts kündigte an, alle paar Wochen verschiedene Apple Stores in unterschiedlichen Ländern zu besichtigen. Im Rahmen einer solchen Reise besuchte Ahrendts heute die Eröffnung des neusten Apple Stores in Tokyo.

Angela Ahrendts an der Eröffnung des neuen Apple Stores in Tokyo Quelle: MacNN

Einkaufen bei Apple soll ein einmaliges Erlebnis sein

Gemäss Ahrendts wollen die Kunden überrascht werden, wenn sie sich in einem Apple Store oder im Apple Online Store befinden. Es muss daher auch das Ziel von Apple sein, den Kunden den Aufenthalt im Apple Store sowie im Apple Online Store so angenehm wie möglich zu gestalten. Ahrendts will den Einkauf in einem Apple Store so einfach und intuitiv gestalten, wie es auch andere Apple-Produkte sind.

Ahrendts an Apple Store Eröffnung

Heute Freitag eröffnete Apple in Tokyo den neusten Retail Store. Auch Angela Ahrendts zeigte sich an der Eröffnung des neuen Apple Stores in Tokyo. Sie stand dabei für Fotos zur Verfügung. Es ist seit dem Jahr 2006 der erste neue Apple Store, der in Japan eröffnet wurde.

Kategorie: Apple
Tags: Angela Ahrendts, Apple, Apple Online Store, Apple Retail Store, Cupertino, Retail, Retail Store, San Francisco, Tokyo

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.