Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Animoji-Karaoke: Zwei neue Apple-Werbespots zur GRAMMY-Verleihung

Veröffentlicht am Samstag, 27. Januar 2018, um 10:28 Uhr von Stefan Rechsteiner

Apple bedient sich für zwei neue Werbespots erneut beim #AnimojiKaraoke-Trend: Anlässlich der dieses Wochenende stattfindenden GRAMMY-Verleihung in den USA hat Apple zwei neue iPhone-X-Werbespots veröffentlicht, in welchen das Smartphone mit den Animojis beworben wird.

Im einen Werbespot ist das Alien-Animoji zu sehen, wie es «Redbone» von Childish Gambino singt. Im zweiten Werbespot singen das Hund-, das Fuchs- und das Kothaufen-Animoji den Song «Stir Fry» von Migos. Auch andere Animoji-Charaktere und normale Emojis sind in den beiden Videos kurz zu sehen.

Wie Adweek berichtet, werden die beiden Videos während den Werbeunterbrechungen der GRAMMY-Verleihung in der Nacht auf Montag im US-Fernsehen gezeigt.

iPhone-X-Werbespot «Animoji: Alien» von Apple
iPhone-X-Werbespot «Animoji: Amigos» von Apple

Kategorie: Apple
Tags: Animoji, Apple, GRAMMY, iPhone X, Video, Werbespot

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.